ControlCenter

Login to your statistics area.

Not registered yet?

 

We are pleased to be able to provide you with our new feature "Country Report" with immediate effect (19.06.2020)! ... Learn more.

micropayment GmbH gewinnt stern.de als neuen Kunden

Berlin, 19.07.2011


Der Berliner ePayment-Spezialist micropayment konnte j├╝ngst das Internetportal stern.de als neuen Kunden gewinnen und zeichnet f├╝r die Abrechnung im Premium-Bereich des Krankenkassenvergleiches verantwortlich

Seit Januar 2011 gew├Ąhrt der Gesetzgeber Krankenkassen die M├Âglichkeit zur Erhebung von Zusatzbeitr├Ągen. Dennoch musste mit der City BKK dieses Jahr die erste Krankenkasse Insolvenz anmelden. Auch deshalb ist der Krankenkassenvergleich wieder verst├Ąrkt ins Interesse der Verbraucher ger├╝ckt. Das hat auch das Team von stern.de (die digitale General-Interest-Site des stern) erkannt und seit kurzem in ihrem Ratgeber-Bereich einen neuen Service f├╝r Verbraucher gestartet.

Unter www.stern.de finden User sowohl erste kostenlose Informationen zur selbstst├Ąndigen Orientierung, als auch einen Premium-Service, der ihr pers├Ânliches Profil anhand von f├╝nf Grundtypen kritisch aufschl├╝sselt und fundierte Hilfe bei der Wahl aus rund 150 gesetzlichen Krankenversicherern in Deutschland bietet. Das Premium-Tool zum Preis von 4,99 Euro f├╝hrt Verbraucher durch eine umfassende Analyse zu zehn gesetzlichen Top-Krankenkassen, individuell gefiltert f├╝r ihre Lebenssituation, Aktivit├Ąten und das pers├Ânliche Vorsorgedenken.

"Unser Ziel war es, mit der journalistischen Ratgeber-Qualit├Ąt von stern.de, dieses so komplexe Thema wesentlich leichter zug├Ąnglich zu machen und digital einen unmittelbar erschlie├čbaren Nutzwert daraus zu entwickeln. F├╝r stern.de markiert die neue Anwendung einen Schritt ins Feld des service-orientierten Paid Content. Der Nutzen der Premium-Anwendung erschlie├čt sich Interessierten sehr leicht. Die Resonanz darauf wird uns auch etwas ├╝ber die Zahlungsbereitschaft f├╝r exklusive Services im heutigen Netz verraten", l├Ąsst stern.de-Chefredakteur Frank Thomsen verlauten.

Mit der Abwicklung der Zahlungsfl├╝sse f├╝r den neuen Service wurde die micropayment(TM) GmbH beauftragt. Diese wickelt die Bezahlung im Premium-Bereich des Krankenkassenvergleiches per Kreditkarte, Lastschrift, Online-├ťberweisung oder Call2Pay ab. F├╝r die Kunden hat das unter anderem den Vorteil, dass f├╝r sie keinerlei Registrierung n├Âtig ist, egal f├╝r welche Zahlungsart sie sich entscheiden.

Dazu Kai Thiemann, COO der micropayment(TM) GmbH: "Wir freuen uns sehr dar├╝ber, dass wir von stern.de mit der Abwicklung der Zahlungsstr├Âme f├╝r den neuen Service beauftragt wurden und dadurch unser Portfolio in diesem Bereich weiter ausbauen k├Ânnen. Durch unsere umfangreiche Erfahrung in der Abwicklung von Zahlungen f├╝r digitale G├╝ter und Paid Content k├Ânnen wir sowohl unserem Auftraggeber als auch den Endkunden als kompetenter und zuverl├Ąssiger Partner zur Seite stehen."

Das Leistungsspektrum der micropayment(TM) GmbH umfasst die komplette Abwicklung des Geldflusses ├╝ber alle ├╝blichen Online-Bezahlverfahren. Dazu bietet das Unternehmen seinen Businesskunden umfangreiche Statistik- und Analysefunktionen. Die Kunden der micropayment(TM) GmbH sind mit dem Service der micropayment Bezahlsysteme sehr zufrieden. Das wurde auch vom T├ťV S├ťD best├Ątigt, der die Kundenzufriedenheit der Serviceprozesse zertifiziert hat.


 back to overview
mobile payments for merchants

micropayment GmbH public relations
Contact: Kai Thiemann
E-Mail: presse@micropayment.de

Pressebox logo

Read more Micropayment press releases on Pressebox.