ControlCenter

Login to your statistics area.

Not registered yet?

 

Plug & Play Shopmodule

Payment glossary

Please note: This payment glossary exists only in the German language.

Plug & Play-Shopmodule


Grundsätzlich sind Shop Module Erweiterungen für die Abbildung von Zahlungsmöglichkeiten in einem Online Shop. Dabei kann es sich um eine Software handeln, die auf verschiedenen Webseiten angewandt werden kann oder ein um ein spezialisiertes Modul, welches nur auf dieser einen Art und Version eines Online-Shops arbeitet.

Welche Funktion bieten Plug & Play-Shopmodule?

Online-Shops basieren in der Regel auf Shopsystemen. Die bekanntesten sind zum Beispiel Magento, modified oder WooCommerce. Das Hauptaugenmerk liegt hier auf der bestmöglichen Darstellung der zu verkaufenden Artikel und deren Sortierung in Kategorien sowie ein Warenkorbsystem (add to cart). Häufig ist per API eine Anbindung an ein Warenwirtschaftssystem möglich oder das Shopsystem beinhaltet dieses selbst. Um nun auch automatisiert die Zahlungen der Käufer annehmen und verarbeiten zu können, ist ein weiteres Shopmodul nötig. Die unkomplizierteste Variante stellt dabei ein Plug & Play Shopmodul dar. Dieses kann als Erweiterung im Shopsystem freigeschaltet oder gesondert gegen Aufpreis aktiviert werden und bietet in seiner Funktion auch gleich eine Liste an Zahlungsvarianten mit angebundenen Payment-Service-Providern an.

Welche Vorteile Plug & Play-Shopmodule?

Wenn ein Händler einen Online-Handel betreiben möchte, empfiehlt es sich für ihn, ein Shopsystem mit einem Plug und Play Shopmodul für die Zahlungsabwicklung zu vervollständigen. Er nutzt so ein aufeinander abgestimmtes System mit geringem bis keinem Supportaufwand und noch dazu die Services eines Paymentservice-Providers.