ControlCenter

Login to your statistics area.

Not registered yet?

 
alt

News: JTL plugin now compatible with V4.x including manual. Learn more.

MT940

Payment glossary

Please note: This payment glossary exists only in the German language.

MT940 Banking Communication Standard


Für eine elektronische Übermittlung von Inhalten aus einem Kontoauszug kann der genormte Standard MT940 (MT steht für “Message Type“) genutzt werden.

Wo findet MT940 Anwendung?

MT940 ist zur Zeit der Banking Communication Standard und wird bei diversen Programmen für das Online-Banking zur Verarbeitung von Daten, wie zum Beispiel Zahlungseingänge und -ausgänge, Gebühren, Zinsgutschriften oder Spesen, in der Buchhaltung genutzt.

Durch seine Standardisierung kann MT940 einfach als Datei-Export in verschiedene Buchhaltungssoftwares per Upload eingepflegt werden. Manueller Aufwand, wie z.B. händische Eingaben entfallen, was wiederum potenzielle Fehlerquellen wie Tippfehler oder doppelte Buchungen wesentlich verringert. Somit kann der Einsatz von personellen und auch finanziellen Ressourcen stark vermindert werden.

Wie ist der Aufbau von MT940?

Aufbau und Struktur einer MT940 – Datei sind, wie eingangs erwähnt, genormt und entsprechen den bankenregulatorischen Anforderungen.

Eine solche Datei beginnt immer mit dem Startfeld 940. Es folgen weitere, obligatorische Records bzw. Tags, bestehend aus den Zahlen 20, 25 und 28. Optional können auch die Zahlen 61 oder 86 folgen. Da jede Zeile eine eigene Bedeutung hat, enthält diese, entsprechend zur betreffenden Transaktion, die gewünschten Informationen.

Service von Micropayment

Sie möchten MT940 für die buchhalterische Auswertung Ihrer Umsätze bei uns nutzen? Kontaktieren Sie uns!