mehr DetailsACHTUNG: Falsche E-Mails im Namen von Micropayment

Skalierung

Payment Lexikon

Skalierung


Grundsätzlich ist eine Skalierung die Veränderung der Größe eines Objektes.

Der Begriff wird in verschiedenen Bereichen angewandt. In einem Unternehmen spricht man von einer Skalierung, wenn dieses expandiert, sich also vergrößert. Wenn in der EDV Objekte vergrößert oder verkleinert werden, wird auch hier von Skalierung gesprochen.

Allgemein handelt es sich bei einer Skalierung um eine lineare Größenveränderung. Beispielsweise bei einem Bild also horizontal (scale out) wie auch vertikal (scale up). Automatisch skalierende Webfenster passen sich demnach immer dem anzeigenden Endgerät oder dem dafür auf der Webseite vordefinierten Raum an.

Wenn ein Unternehmen expandiert, wie oben als Beispiel angeführt, so vergrößert sich bei dieser Skalierung im Idealfall linear die Anzahl der Mitarbeiter, die Auftragslage, der Umsatz und entsprechend weitere Faktoren. Die Fähigkeit bzw. das Potential als Unternehmen zu skalieren nennt man Skalierbarkeit.