ACHTUNG: Falsche E-Mails im Namen von Micropayment

Gutschrift

Payment Lexikon

Gutschrift


Eine Gutschrift ist eine das eigene Saldo verbessernde, erhöhende Habenbuchung. Gutschriften können als Rechnungskorrektur, nachträgliche Preisminderung oder als generelle Guthabenbuchung getätigt werden.

Jegliche Zahlungseingänge auf einem Bankkonto werden als Gutschrift angesehen. Das daraus entstehende Habensaldo oder auch Guthaben ist direkt an keine verpflichtende Verwendung gebunden. Der Empfänger kann also frei über das Guthaben verfügen.

Jedoch gibt es auch anwendungsgebundene Gutschriften. Einige Unternehmen erteilen Gutschriften aus Mängelrügen in Form von Gutscheinen oder Guthaben auf dem Kundenkonto. Des Weiteren gibt es auch Gutschriften aus Marketinggründen. Beispielsweise veranlassen solche manche Banken bei Einrichtung eines Kontos oder Weiterempfehlung an andere Kunden.

Auch ein Refund, also eine Rückerstattung, ist eine Form der Gutschrift.