Mobile payment - intuitiv und responsive

konversionsstarke Paymentlösung optimiert für alle Endgeräte

Akzeptieren Sie Zahlungen von jedem beliebigen Gerät


Mobil optimierte Zahlungssysteme

Das minimale Design maximiert die Benutzerfreundlichkeit.

Haben Sie schon einmal mit dem Smartphone bezahlt?

Die Verwendung von Smartphones und Tablets zum Surfen oder Online-Shopping nimmt stetig zu und ist mittlerweile nicht mehr wegzudenken, wie aktuelle Zahlen zeigen. Die Internetnutzung 2017 fand weltweit zu 75% über mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets statt. Im Jahr 2018 wird der Anteil auf mindestens 79% weiter ansteigen und setzt den Trend des mobilen Internets weiter fort.

Erfolgsfaktoren für mehr Mobile Payment Nutzung

Es liegt auf Hand, dass es immer wichtiger ist, eine größtmögliche Usability und vor allem Datensicherheit anzubieten und dem Anwender ohne Umweg die optimale Nutzung der Website zu ermöglichen. Vor allem im Mobile-Commerce (MC oder auch M-Commerce), also beim Kauf via Smartphone oder Tablet, wird die Usability immer relevanter. Das schließt dabei auch die Anwendung von Near Field Communication (NFC) oder speziellen Apps ein, die eine direkte Bezahlung im z.B. Supermarkt oder Fashionstore, also einem POS (Point Of Sale) ermöglichen.

Eine Paymentplattform für alle

Universell einsetzbar für Ihre Produkte

Mobile Payment heißt, dass jederzeit und an jedem Ort mit z.B. einem Smartphone ein Kauf getätigt werden kann. Hierbei liegt das Hauptaugenmerk des Anwenders auf der Benutzerfreundlichkeit (Usability) der besuchten Webseiten. Um diese Usability bestmöglich zu gestalten, wird beim Mobile Payment das Responsive Design eingesetzt. Dieses Design berücksichtigt bei der Erstellung von Websites eine stets optimierte Ansicht auf jedem Endgerät (Smartphone, Tablet, Laptop, Desktop PC). Dadurch erhöht sich die Verweildauer des Anwenders auf der Website und die Bounce-Rate (Abbruchrate) wird minimiert. So wird ein Besucher zum zufriedenen Käufer.

Da die Optimierung für mobile Endgeräte wie Smartphones oder Tablets zur Verbesserung der Usability beiträgt, hat Google die “Mobile Friendliness” zu einem Rankingfaktor gemacht, wichtig für die Prominenz einer Webseite.

Payment am Point of Sale (POS) z.B. im Supermarkt

am Point of Sale (POS) z.B. im Supermarkt
online Payment an Automaten

an Automaten
payment auf mobilen Webseiten

auf mobilen Webseiten
payment in einer Smartphone-App mit integrierter Bezahlfunktion

in einer Smartphone-App mit integrierter Bezahlfunktion

So wird es gemacht

Mobile Integration oder APP Integration

Die Mobile Payment Integration ist per WebView / UIWebView möglich. Auch Unternehmen die Ihren mobilen Webshop mit Shopgate umsetzen, haben die Möglichkeit die Lösungen von Micropayment zu nutzen, da diese direkt aus der App heraus via WebView (Android) und UIWebView (Apple) angezeigt und angewendet werden können.


payment integration für Mobile oder per APP
Micropayment bietet Ihnen die folgenden Vorteile:

  • geringer Integrationsaufwand
  • minimaler Aufwand zur Einhaltung der PCI-DSS-Vorschriften
  • vollständig individualisierbar im eigenen Look & Feel (White-Label)
  • erhöhte Benutzerfreundlichkeit für Ihre Kunden
  • Verarbeitung wiederkehrender Zahlungen/Folgebestellungen ohne erneute Abfrage der Zahlungsdaten des Kunden (Alias/Token)
  • verfügbar für alle bekannten Kreditkartenmarken und Lastschriftverfahren
  • hohe Sicherheitsstandards: keine Speicherung von Kreditkartendaten auf Mobilgeräten

Zusätzlich zu den responsiven Bezahlfenstern gibt es die Möglichkeit, mittels API sowie innovativer Token Lösung die Zahlungsarten Kreditkarte, SEPA-Lastschrift und Vorkasse in die mobile Webseite zu integrieren. Das bedeutet eine direkte und nahtlose Integration in den Content der Website und transferiert das in die Website gesteckte Vertrauen direkt in den Bezahlprozess. Zusätzlich steigert eine direkte Integration in den Bestellprozess die Conversion und somit nachhaltig die Umsätze eines Webshops.

Die Vorteile für Sie sind:
  • Kunden bleiben während des gesamten Checkout-Prozesses auf Ihrer mobilen Webseite
  • nahtlose Integration verschiedener mobiler Checkout-Szenarien
  • vollständig individualisierbar im eigenen Look & Feel (White-Label)
  • deutlich weniger Aufwand zur Einhaltung der PCI-DSS-Richtlinien, da keine sensiblen Zahlungsdaten gespeichert werden
  • verfügbar für alle bekannten Kreditkartenmarken und Lastschriftverfahren
  • Cross-Selling und Up-Selling innerhalb Ihrer mobilen Checkout-Lösung möglich (Alias/Token)
  • Unterstützung von 3D-Secure/Karteninhaber-Authentifizierung
Das bedeutet für Sie als Händler:
  •   Steigerung: Kundenzufriedenheit
  •   Steigerung: Conversion
  •   mehr Vertrauen
  •   weniger Kaufabbrüche
  •   mehr Umsatz
  •   App Integration via
    WebView und UIWebView

Mobile Payment - Checkout

Nutzen Sie die mobil optimierten Zahlfenster von micropayment!

Für den schnellen Einsatz stellt Ihnen micropayment sofort einsetzbare Bezahlfenster für die Zahlarten Kreditkarte, SEPA-Lastschrift, Vorkasse, SOFORT-Überweisung, HandyPay, Call2Pay, paysafecard, PayPal sowie Paydirekt zur Verfügung, welche sich mit wenigen Klicks konfigurieren und in jedes Projekt integrieren lassen. Das Mobile Payment Design ermöglicht dabei jederzeit die optimale Anzeige auf allen Endgeräten sowie die Abwicklung von Zahlungsströmen in Apps für Android, iOS oder Windows mobile via WebView / UIWebView.